GANT KT-Nr. 01/02 2010

{untertitel}


Artikel als PDF downloaden: » Artikel GANT als PDF-Datei (160 kb) Eine vielversprechende Allianz

Einen der Shooting-Stars der amerikanischen Designer-Szene konnte die Premium– und Lifestylemarke GANT für eine vielversprechende Allianz gewinnen. Es handelt sich dabei um den talentierten und leidenschaftlichen Designer Michael Bastian aus New York, der weltweit unter dem Label GANT by Michael Bastian eine 50-teilige Casual- und Sportswear Kollektion für Fall-Winter 2010/11 präsentieren wird. Eigenständig und losgelöst von der GANT Mainline.

Auftakt ist die GANT by Michael Bastion Fashionshow in Soho, anlässlich der New York Fashion Week im Februar sowie die zeitgleich exklusive Kollektions-Präsentation in den weltweiten GANT Showrooms, u. a. in Düsseldorf über Wolfgang Lohe und München über Dominik Meuer.

Die Philosophie sowie die Kernaussage der Kollektion ist eine Verschmelzung zwischen der jungen Vintage-Linie GANT Rugger und die moderne Interpretation des „All American Styles“ eines Michael Bastians. Ein unkonventioneller Mix von Stilen, Trends und Materialien, der nicht nur Impulse setzt, sondern für einen neuen und erfrischenden Männer-Look sorgt.

Michael Bastian: „Ich betrachte meine Version von GANT by Michael Bastian als den „kleinen Bruder“ meiner eigenen Linie Michael Bastian. Er symbolisiert die typisch amerikanische Lebensart und einen aktiven Lebensstil. Er kommt vom College, ist sportlich ambitioniert und etwas athletischer. Er mag es gerne lässig, aber nicht nachlässig. Er verfügt über ein ausgeprägtes Stilbewusstsein, hält gerne an traditionellen Werten fest, orientiert sich am Zeitgeist und ist immer aufgeschlossen für Neues. All das spiegelt sich in der Kollektion wider. Neu interpretierte Klassiker, die Tradition und Moderne sowie Sportivität und Lässigkeit mit der Handschrift eines Michael Bastians in sich vereinen“.

GANT by Michael Bastian präsentiert auf der einen Seite urbane Basic-Essentials und Outfits - tailored, colourful, modern und authentisch und auf der anderen Seite sportlich orientierte Mode mit Teamsport-Elementen (Lacrosse). Eine Kollektion, stets mit hohem Anspruch an perfekten Schnitten, Passformen und Qualitäten. Sie umfasst modifizierte Klassiker wie Trench-Coats, Paletots, Sakkos, Hemden, Cardigans genauso wie Baseball-Jackets, Rugbys, Shirts, Hoodys, Jumper als auch Chinos, Jeans & Co.

Die VK-Preise liegen geringfügig über den VK-Preisen der GANT Hauptkollektion. Ein moderater Einstiegspreis für eine exklusive Premium-Sportswear Kollektion. Im Vergleich liegen die VK-Preise für Artikel aus der Michael Bastian Kollektion um das Dreifache höher.

GANT by Michael Bastian – ein Tick amerikanischer. Die Leidenschaft und Begeisterung für authentische Casual- und Sportswear, die gemeinsamen amerikanischen Wurzeln und nicht zuletzt das Know-how sowie das kreative Potential beider Partner waren ausschlaggebend für diese einzigartige Allianz. Und so entwickelte sich aus der Idee und der engen Seelenverwandtschaft eine exklusive und unverwechselbare Kollektion mit Heritage und History.
Michael Bastian war für das „Who is Who“ amerikanischer Luxusmarken wie Sotheby´s, Tiffany & Co., Polo Ralph Lauren und zuletzt als Men´s Fashion Director bei Bergdorf Goodmann tätig, bevor er 2006 seine erste gleichnamige Premium Sportswear-Marke lancierte.
Hier sammelte er seine Erfahrungen und entwickelte seine Liebe und Leidenschaft für authentische American-Menswear mit sportiven Touch. Für seine Kollektionen (Michael Bastian) und Visionen des „All American Styles“ wurde Michael Bastian in 2007 für den CFDA - Newcomer Menswear Designer of the Year Award - nominiert und war im gleichen Jahr Finalist des CFDA - Vogue Fashion Fund Awards. 2008 und 2009 folgten weitere Nominierungen für den CFDA - Menswear Designer of the Year Award. CFDA (Council of Fashion Designers of America).

Seine modernen Interpretationen und Ideen sorgen mittlerweile nicht nur in den USA für Begeisterung bei den internationalen Entscheidern und Einkäufern. Für seine Entwürfe aus der Michael Bastian Kollektion zahlen Kunden schon mal bis zu VK 1.795 € für eine Jacke, VK 395 € für ein Hemd und zwischen VK 595 € und VK 1.200 € für einen Pullover. Gefertigt wird die Michael Bastian Kollektion in Italien, in Lizenz von Brunello Cucinelli. In den USA führen u. a. Saks Fifth Avenue, Neiman Marcus, Jeffrey, Forty Five Ten und Bergdorf Goodmann die Michael Bastian Kollektion.

Die Zusammenarbeit von GANT und Michael Bastian kommentiert Dirk-Jan Stoppelenburg, CEO, GANT AB wie folgt: „Michael ist einer der authentischsten und talentiertesten Designer in den USA. Die Partnerschaft zwischen uns bezeichne ich als Dreamteam. Wofür er steht, sein Feeling und seine moderne Auffassung eines „All American Styles“ gehen durch und durch mit unserer Philosophie und unseren Markenwerten konform“.

Mit der Auslieferung der Fall-Winter Kollektion GANT by Michael Bastian im Juli/August 2010 werden Anzeigenkampagnen in relevanten Männer- und Lifestylemagazinen/Titeln, Marketingaktionen sowie flankierende Pressemassnahmen (Print & Online) die Einführung im Handel begleiten. Sollte die Lancierung der GANT by Michael Bastian Kollektion erfolgversprechend sein, beabsichtigen der New Yorker Designer und die Premium- und Lifestylemarke GANT die Zusammenarbeit weiter fortzuführen.

Mit dem Launch der GANT by Michael Bastian Kollektion gewinnt gleichzeitig eine fast vergessene Ballsportart wieder an Bedeutung. Lacrosse (franz. Der Bischofsstab), ist ein Mannschaftsspiel, das erstmals 1634 erwähnt und in den achtziger Jahren an einigen wenigen Prepschools an der Ostküste gespielt wurde. Lange galt Lacrosse als „Sport der Elite“ und wurde erst mit der Fertigung von Kunststoffschlägern einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich. 1993 gelangte der Ballsport durch amerikanische Austauschschüler nach Deutschland. Mittlerweile wird der Sport über Verbände organisiert, ist aber immer noch sehr exklusiv besetzt.
GANT und Michael Bastian haben sich diesem elitären und exklusiven Teamsport angenommen, und ein geschütztes Corporate Design für die GANT by Michael Bastian Kollektion entwickelt. So zieren Lacrosse-Spieler oder aber auch Lacrosse-Schläger Hangtags, Embleme und Logos sowie Merchandising-Artikel.

Zudem finden sich die Lacrosse-Spieler als auch die Lacrosse-Schläger als dezente Stickerei oder als plakative Intarsien und Prints auf dem einem oder anderem Item wider. Ein Signet, das die Exklusivität und die sportive Note der Marke GANT by Michael Bastian unterstreicht. Ein Signet, das unverbraucht ist und einen hohen Wiedererkennungswert garantiert.


Weitere Berichte ...

Showroms/Messen suchen




in fashion munich: 11.-13.2.2017