anvil KT-Nr. 19/20 2009

{untertitel}


Artikel als PDF downloaden: » Artikel anvil als PDF-Datei (348 KB) Wussten Sie, dass anvil weltweit 6.grösster Verwender von organischer Baumwolle ist?

(er) Von den zehn grössten Programmen, die im Markt der organischen Baumwolle erstellt wurden, hat anvil das sechst grösste im Ranking erreicht. Neben den so bekannten Marken wie Walmart, Nike, H & M, Zara und Pottery Barn, steht jetzt anvil Knitwear. Sie nehmen es sehr ernst mit Mensch und Umwelt, die grossen Stricker aus den vereinigten Staaten von Amerika und so auch ihre Tochter, die anvil GmbH in Kaiserslautern-Mehlingen. Wie ernst, das wird auch durch die neueste technische Ausstattung in Zukunft demonstriert.

Ab Anfang August 09 werden in die T-Shirts Chips integriert, die den kompletten Produktionsweg beinhalten und somit dem Endverbraucherexakt aufzeigen, woher sein Teil stammt, wie organisch die verwendete Baumwolle ist. Das schafft Transparenz bis ins letzte Detail, das schafft Vertrauen beim Endver-
braucher.

Darüber hinaus hat sich das Unternehmen eine „Corporate responsibility“ an die Fahnen geheftet, die eine grosse Bedeutung hat. Darunter ist zu verstehen, dass man ständig die Kollektionen verbessert und dabei die Produktionsabläufe nachhaltiger gestaltet. So erfüllt man die Zusage, die Welt in der man lebt und arbeitet, laufend ein bisschen besser werden zu lassen.

Das Unternehmen akzeptiert, dass es mit dem was es tut und wie es produziert, Auswirkungen auf die unmittelbare Umgebung und damit auch auf den ge-
samten Planeten Erde hat. Deshalb hat man sich es zum erklärten Ziel gesetzt, die Auswirkungen des eigenen Handelns so weit wie möglich zu minimieren. Man glaubt fest daran, dass heute jedes verantwortungsbewusste Unternehmen diesen Gedanken in seiner Firmenphilosophie als festes Credo haben muss. Anvil fühlt sich verantwortlich für die Natur und die Umwelt in der wir leben.

Anvil engagiert sich auch als ein „guter Nachbar“, der seinen Mitarbeitern ein sicheres, faires und ehrliches Umfeld bietet. Dabei geht man sogar soweit, dass man sich um die Gemeinden und Lebensumstände der Mitarbeiter kümmert.

Besuchen Sie www.anvil.eu und www.anvilcsr.com.


Weitere Berichte ...

Showroms/Messen suchen




Mala Alisha GmbH