Essenz KT 19/20 2013

{untertitel}


essenz - Messe für Schuhe & Accessoires im MOC München
Nach einer sehr gut angenommenen Premiere im April geht die essenz im kommenden September
in die nächste Runde.
Drum prüfe wer sich, nicht gerade ewig, aber dennoch für die Zeit einer Messe bindet, ob sich die Kollektion zu dem Schuh findet. Das Umfeld muss stimmen und so wurde eine neue Messe von einem Kreis von Handelvertretern und Agenturen in die Modewelt gesetzt, um dem Schuh – und Textilfachhandel eine zeitgemäße Orderveranstaltung anzubieten. Die Premiere der Messe fand im April 2013 im MOC an der Lilienthalallee statt. Ein Ziel des neuen Messekonzeptes ist u.a. ein Veranstaltungstermin, der sich den geänderten Order – und Informationsrhythmen anpaßt. Den Fachhandel erwarten die aktuellsten Trends der interessantesten Labels und Agenturen im Schuh – und Accessoirebereich. Hier wird bewusst auf eine wertige Darstellung und eine Selektion auf das mittel hochwertige Genre gelegt.

Der Termin am 22. & 23.9.2013 ist auf Wunsch vieler Besucher und Aussteller zu vergleichbaren Veranstaltungen bewusst vorverlegt worden. Zu diesem Septembertermin sind die großen Trends gesetzt, die Kollektionen ausgereift und die Einkäufer sicher in der Beurteilung und Auswahl.

Mit rund 160 Kollektionen aus dem hochwertigen, modischen und trendigen Bereich zeigt die essenz praktisch einen kompletten Überblick der im gehobenem Fachhandel präsentierten Marken.
Zu den ausstellenden Marken gehören zum Beispiel Janet & Janet, Guess, Paco Gil, Pretty Ballerinas, Candice Cooper, Gadea, Lodi, Vic Matié, Pedro García, Homers, Donna Carolina, Bunker, Dolly Do, Zinda, Lottusse, Airstep, La Tenace, Mjus, xyxyx, Gabriele, Khriò, Maripé, Si by Sinella, More & More, Melvin & Hamilton, Gianna di Firenze, Premiata White und viele mehr.

Nach Auskunft der Veranstalter wird die derzeit angebotene Fläche bewusst nicht vergrößert, man wolle sich über Qualität differenzieren. Diese zeichnet sich bereits jetzt, angesichts der gemeldeten Labels, auch deutlich positiv ab.
Marken, die an der Teilnahme dieses neuen und interessanten Messekonzeptes interessiert sind, können sich an die mit der Durchführung beauftragten Damen Angelika Schedl und Andrea Ristow unter der email schuhmesse@gmx.de wenden.


Artikel als PDF downloaden: » Essenz KT 19/20 2013
Weitere Berichte ...

Showroms/Messen suchen




2-Agenten Modeagentur