ROSA FAIA KT 23/24 2015

{untertitel}


LEITARTIKEL

Der VIERUNDVIERZIGSTEN MASCHEN-UMSATZ-RANGLISTE mit Den DATEN VON 2014 ZUm GELEIT:
Die Jahresversammlung von Südwesttextil und Gesamtmasche fand 2015 in der Mercedes-Benz Arena in Stuttgart statt. Die dabei entstandene Pressemitteilung geben wir hier im O-Ton weiter:
„Das abgelaufene Geschäftsjahr endete für die Branche im Südwesten mit einem Umsatzplus von 4,5 Prozent. Die Textilindustrie steigerte dabei ihren Umsatz um 4,2 Prozent wohingegen die Bekleidungsindustrie mit einer Umsatzsteigerung von 4,8 Prozent durchs Ziel ging,“ berichtete Südwesttextil-Präsident Bodo Th. Bölzle in der internen Mitgliederversammlung. „Wir liegen damit in Baden-Württemberg einmal mehr über dem bundesweiten Ergebnis unserer Industrie, welches einen Umsatzzuwachs von knapp 2 Prozent ausweist.“
Das Jahr 2015 startet für die Unternehmen sehr verhalten. Aktuell verzeichnet die Branche nach den ersten beiden Monaten Januar und Februar einen Umsatzrückgang von 1,7 Prozent im Vergleich zu den beiden Vorjahresmonaten 2014. Die aktuelle Umfrage zum Südwesttextil-Geschäftsklimaindex lässt aber eine deutliche Besserung erwarten. Zwar sehen die Unternehmen die aktuelle Lage nicht mehr ganz so günstig wie bei der letzten Befragung, dafür wird die Geschäftsentwicklung der nächsten sechs Monate aber als sehr positiv wahrgenommen. Der erreichte Wert von 18,68 Punkten ist der höchste Wert des Geschäftsklimaindexes seit zwei Jahren. Die positive Erwartung wird auf die anziehende Nachfrage sowohl im Inland als auch im Ausland zurückgeführt.
Wir danken allen Unternehmen, die auch an diesem Ranking so kommunikativ teilgenommen haben.
Redaktion KLAR-TEXT, im Juni 2015

Artikel als PDF downloaden: » Rosa Faia KT 23-24
Weitere Berichte ...

Showroms/Messen suchen




Gottseidank GmbH & Co. KG