EFC-LOFT KT 39/40 2015

{untertitel}


Messekalender beginnt mit der "Men & Women" vom 24.01. - 26.01.2016

Der Messe-Hotspot in Sindelfingen

Der Messestandort Sindelfingen ist um eine exklusive Location reicher: In unmittelbarer Nähe zum Modezentrum eröffnet im November das EFC-Loft seine Tore. Auf mehr als 2000 Quadratmeter Eventfläche bietet die neue Messe- und Event-Location ein exklusives Ambiente für Fashion Shows, Messen, Gala-, Special- und Networking Events. Für 2016 wurden bereits sechs neue Trade- und Fashionshows angekündigt.

Das EFC-Loft wird vom Euro Fashion Center betrieben und befindet sich im Zentrum der Metropolregion Stuttgart und somit im Herzen eines der wirtschaftsstärksten Standorte Deutschlands. In unmittelbarer Nähe befinden sich das Modezentrum und die Messe Sindelfingen mit einer Präsenz von 1200 Marken. Das unmittelbare Einzugsgebiet des EFC-Loft umfasst zudem mehr als 8000 Einzelhändler. Durch diesen deutschlandweit einmaligen Standortvorteil lassen sich die Reisekosten für lokale Einzelhändler erheblich reduzieren.

Das neue EFC-Loft ist auf hohe funktionale und ästhetische Ansprüche ausgerichtet. Die 2000 Quadratmeter große Eventfläche lässt sich flexibel nach den individuellen Bedürfnissen der Aussteller gestalten. Durch eine variable Größeneinteilung, mit einer Raumhöhe von ca. 4,50 Meter und einer frei wählbaren Stilistik lässt sich das EFC-Loft an unterschiedliche Veranstaltungskonzepte anpassen. So sind Fashion Shows, Messen, Gala-, Special- und Networking Events, Get Together und Produktpräsentationen realisierbar. Die von jedem Punkt überschaubare Veranstaltungsfläche garantiert dabei einen visuellen Zugriff jedes Ausstellers auf jeden Besucher und bietet so einen einzigartigen Vorteil gegenüber weitläufigen Messehallen.

Die brandneue Location ist mit aktueller Audio-, Licht-, ideo- und Konferenztechnik ausgestattet. Bereits im Eingangsbereich begrüßt eine große Videowall die Besucher. Im Deckenbereich überraschen 50 große Kronleuchter und sorgen für ein exklusives und stilvolles Ambiente. Ebenfalls zur Ausstattung gehört eine moderne Catering-Küche, mit der sich die gesamte kulinarische Bandbreite realisieren lässt. Ausreichend Backstage- Flächen, Laderampen und eine hervorragende infrastrukturelle Anbindung (A 81) sorgen für einen reibungslosen Ablauf hinter den Kulissen.

EFC-Loft-Chef Achim Walz: „Unsere jahrzehntelange Erfahrungen im Bereich Messe und Event zahlen sich hier aus, auch die hervorragenden Kontakte zu Händlern und Herstellern im Bereich Mode. Wir bieten einen einzigartigen Hotspot für Fashion & Lifestyle.“ Der Messe-Chef betont, dass nach Ansicht von Händlern viele herkömmliche Messen nur noch eine Ausstellung von Kleiderbügeln seien. Walz: „Dagegen wollen wir sehr bewusst steuern. Wir streben eine emotionale Ansprache der Kunden an, kombinieren Produktgruppen wie Wäsche und Wellness.Bei uns sucht der Händler nicht allein Ware, sondern vor allem auch Inspiration für sein Geschäft.“ Medienpakete mit einer Einbindung des Web-TV-Senders Fashion-Point-TV bieten weiteren digitalen Mehrwert.

Bereits im Frühjahr 2016 öffnet das EFC-Loft für die ersten Trade & Fashion Shows die Tore.

Auf der „Men & Women“ werden vom 24. - 26.01.2016 exklusive und trendige Herren- und Damenmode präsentiert.

Vom 31.01. - 02.02.2016 präsentiert die „Spitzen-Klasse“ Wäsche in einem neuen luxuriösen und exquisiten Stil.

Die „Shoes, Bags & Accessoires“ bringt Messebesucher vom 28.02. - 01.03.2016 im Bereich Schuhe, Taschen und Accessoires auf den neuesten Stand.


Anmeldungen sind möglich unter
www.efc-loft.de/de/tradeshows


Artikel als PDF downloaden: » KT 39-40 -EFC-LOFT in Sindelfingen
Weitere Berichte ...

Showroms/Messen suchen




Angie Miller