Previews zur fünfzigsten Modtissimo
in der Alfândega Porto am 3. und 4.Oktober 2017



Vorab zu unserem Bericht über diese Jubiläumsmesse stellen wir im KLAR-TEXT zwei Aussteller vor, die besondere Aufmerksamkeit verdienen, stellvertretend für die über vierhundert Kollektionen. Von den 6.500 Einkäufern kamen über 500 aus dem Ausland zur diesjährigen Herbstveranstaltung nach Portugal.

 
klartext-Titel
http://nazareth.pt/ Schon einmal haben wir den modisch fotografischen Druck auf den Kollektionen des Labels NAZARETH beschrieben. Dieses Mal gilt es eine Entwicklung zu erwähnen, die erst durch die verfeinerte Technik des Bedruckens von Textilien ermöglicht wird. Waren in der Vergangenheit synthetische Materialen für die Kollektionen bevorzugt, sind durch die neue Technik jetzt auch natürliche Stoffe in gleicher Qualität zu gestalten. Dabei will das Unternehmen neuerdings den Weg der Nachhaltigkeit gehen, mehr noch, auch edlere Qualitäten wie Mischungen mit Seide und Cashmere nutzen.

http://nazareth.pt/ http://nazareth.pt/

Die Wertigkeit steigt, somit die Nachfrage der Verbraucher. Die untenstehenden Motive sind aus der aktuellen Kollektion für Damen, Herren und Kinder, sie umfasst T-shirts, Schals und Tücher.

 

Paulo Araújo

 
Die Accessoires von Paulo Araújo bestechen durch Kreativität, Qualität und Quantität. Eine Vielzahl von brillianten Produkten glänzen und glitzern auf dem Stand in der Messehalle der Modtissimo.

klartext-Titel
 
Eine Produktrange, die vornehmlich aus Applikationen, Spitzen, Litzen, Knöpfen, Kordeln, Bändern, Emblemen, Gürtelschnallen etc. besteht. Das Kreativteam des Unternehmens arbeitet mit den nationalen, sowie internationalen Kunden eng zusammen. Disziplin und Präzision werden bei Paulo Araújo gross geschrieben, das unterscheidet den Hersteller von hochwertigen Accessoires wesentlich von sonst eher auf der Billigschiene fahrenden Mitbewerbern.

 
klartext-Titel

Weitere Berichte ...

Showroms/Messen suchen




Prisco Haus: 10.-13.Febr.2018